POWDER BROWS

Schattierte Augenbrauen

  • 4 Stunden
  • 300 Euro
  • Keil Aesthetic

Beschreibung

Powder Brows und Microblading - was ist der Unterschied? Ebenso wie durch Microblading wird bei den Powder Brows Farbe permanent unter die Haut gebracht. Die Verfahren, die dazu verwendet werden, sind jedoch unterschiedlich. Beim Microblading wird ein kleines Messer verwendet, mit dessen Hilfe die Farbe in die Haut geritzt wird. Powder Brows hingegen werden mit der Tätowiermaschine gestochen. Durch die Technik entsteht ein ganz leichter schöner Schatten, als hätte man die Augenbrauen gepudert. Für Powder Brows werden häufig zwei unterschiedliche Farben verwendet, um einen Farbverlauf zu kreieren. Darum nennt man diese Art der Augenbrauen-Modellierung auch "Ombré Brows". Direkt nach der Behandlung ist die Farbe noch sehr auffällig, doch dies klingt ab. Die Färbung wird nach und nach natürlicher.

Umbuchung & Kündigung

Terminvereinbarungen können telefonisch, per Email oder über die Webseite gemacht werden. Kontaktieren Sie uns bitte 24 Stunden vorher, wenn Sie einen Termin absagen möchten, um Gebühren zu vermeiden. Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihnen bei einer späteren Absage oder gar keiner Absage 50% des Behandlungspreises berechnet wird. Wichtiger Hinweis bei Schulungen: Wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen können kontaktieren Sie uns bitte 24h vorher. Bei Krankheitsfällen benötigen wir bitte ein Attest. In allen anderen Fällen müssen wir Ihnen 50% der Schulungsgebühren in Rechnung stellen und die Anzahlung wird Ihnen nicht erstattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis Keil Aesthetic Steinbruchweg 9 91586 Lichtenau Tel.: 0170 9364456 E-Mail: info@aesthetic-keil.de

Kontaktangaben

  • Steinbruchweg 9, 91586 Lichtenau, Deutschland

    +491709364456

    info@aesthetic-keil.de