PERMANENT MAKE UP

FEEL IT

Augenbrauenbehandlung

WAS IST
PERMANENT MAKE UP?

Grundsätzlich versteht man unter Permanent Make-up jedes Treatment, meist speziell kosmetische Tätowierungen, die  uns volle Brauen, einen perfekt gezogenen Lidstrich, lange Wimpern oder rote Lippen zaubern. Daher ist es auch unter dem Namen "Tattoo-Make-Up" bekannt. Perfekte Gesichtszüge ohne jegliche Schminke zu verwenden – wir sind dabei! Doch "permanent" bedeutet dabei nicht "für immer", denn auch diese Art der Schönheitsbehandlungen haben ihr Ablaufdatum, welches je nach Hauttyp, Sonnenexposition oder Pflege variiert.

WIE LANGE HÄLT ES?

Das Pigmentiergerät für das Permanent-Make-up ist das gleiche, wie in einem Tattoo-Studio, nur mit weniger Power. Die Pigmentiergeräte sind viel leichter und das Pigment kommt so nur bis in die Epidermis. Außerdem haben die Farben eine stärkere Pigmentgröße als bei herkömmlichen Tattoo-Farben, weshalb sie vom Körper auch eher abgebaut werden. Wie lange das Make-up hält, kann man jedoch nicht genau prognostizieren: Es hat viel mit dem Lebensstil zu tun: Raucht man oder nicht, geht man viel in die Sonne, hat man trockene oder fettige Haut. Auch der Stoffwechsel spielt eine Rolle. Grundsätzlich kann man aber sagen, dass das Make-up zwei bis fünf Jahre hält. Man empfiehlt nach 2-3 Jahren eine Auffrischung!

Clear skin und Hautpflege sind unsere Mission.

Before and After
sdfadsfsdf.jpg

HEILUNGSPROZESS

Tag 1: “Dank Microblading liebe ich meine Augenbrauen wieder!” Sie sehen frisch und perfekt geformt aus. Ein neues Ich!

Tag 2-4: "Hilfe! Meine Augenbrauen sind viel zu dunkel." Ihre Augenbrauen werden in dieser Zeit tatsächlich etwas dunkler, aber machen Sie sich keine Sorgen. Sie werden mit der Zeit wieder heller.

Tag 5-8: Während dieser Tage können Ihre Brauen abblättern. Achten Sie darauf, dass Sie die Kruste NICHT abkratzen oder entfernen, da Sie sonst versehentlich etwas von Ihrem Pigment entfernen könnten.

Tag 9-10: Ihre Augenbrauen haben etwas Farbe verloren und die Kontur erscheint unsauber. Machen Sie sich keine Sorgen – das ist normal. Deshalb ist es auch wichtig, dass Sie diese Stellen mittels Nachbehandlung ausbessern.

Tag 11-28: Ihre Brauen erscheinen während dieser Phase des Heilungsprozesses als lückig und unvollständig. Die meisten dieser Stellen werden sich im Laufe der Zeit ausfüllen. Dank Nachbehandlung ist es außerdem möglich, die Form und Dichte der Augenbrauen zu ändern. Das gleiche gilt für die Farbintensität. Sollten Sie sich zunächst unsicher sein, ist es ratsam mit einem helleren Farbton zu beginnen und bei der Nachbehandlung gegebenenfalls auf einen intensiveren Ton umzusteigen.

Tag 42 (nach der Nachbehandlung): "Das Ergebnis ist besser, als ich mir je hätte vorstellen können!" Jetzt fühlen Sie sich wieder so, wie nach der ersten Behandlung. Da der Hautzyklus in der Regel ca. 4 Wochen beträgt wird eine Nachbehandlung erst nach diesem Zeitraum durchgeführt.

Bleiben Sie dabei, um ein maximal natürliches Ergebnis zu erzielen.

Microblading ist eine manuelle Methode des bekannten Permanent Make-up, welche aus dem asiatischen Raum stammt. Der Unterschied gegenüber dem klassischen Permanent Make-Up besteht darin, dass beim Microblading kein Gerät beziehungsweise keine Maschine zum Einsatz kommt und eine feine Haare in die Haut gerizt werden.

POWDER BROWS

„Bei der Pudertechnik der so genannten Powder Brows wird Permanent-Farbe mit einer feinen Nano-Nadel, ähnlich einer Tätowiernadel, in die Hautschicht eingearbeitet. Dabei werden keine Striche gezeichnet, sondern die Haut wird unter den natürlichen Härchen mit kleinen Pünktchen schattiert.

KOMBI BROWS

Kombi Brows ist die Kombination aus Microblading und Powder Brows, auch Fusion Brows genannt. ... Dabei entscheidet der Kunde mit mir zusammen, was im Vordergrund stehen soll, dass Microblading oder die Powder Brows Technik.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
fffff.jpg

 Do's and Dont's PFLEGE

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen zur Microblading / Permanent Make Up Pflege, um ein optimales Ergebnis zu erzielen!

 

Wenn Sie die Anweisungen nicht befolgen besteht die Gefahr, dass sich das Infektionsrisiko erhöht und es eine negative Auswirkung auf das Ergebnis hat. Beachten Sie daher diese Richtlinien um die bestmöglichen Ergebnisse nach Ihrer Microblading-Behandlung zu erzielen:

  • berühren Sie die behandelte Stelle für 24 Stunden nicht

  • NICHT schwitzen oder ausgiebige Trainingseinheiten im Fitnessstudio (24 Stunden)

  • Keine Salbe, Lotionen oder Make-up auf die behandelte Stelle auftragen (24 Stunden) Nur unsere PFLEGE CREME

  • Vermeiden Sie intensive Sonneneinstrahlung und gehen Sie nicht ins Solarium

  • NICHT an den behandelten Stellen kratzen oder reiben

  • Pigmentkruste nicht entfernen