Pink Sand

MICRONEEDLING

SPÜRE DEINE HAUT

Shot of cosmetologist making mesotherapy injection with dermapen on face for rejuvenation

WAS IST MICRONEEDLING?

Microneedling ist ein nicht operatives Verfahren, dessen Anwendung bei der Behandlung von ästhetischen Hautproblemen hilft. Hierbei wird mit einem elektrischen Dermapen über die Problemzonen der Haut geführt. Richtig angewendet, entstehen winzige Löcher in den tiefen Hautschichten des Behandelten, wodurch angewendete Pflegeprodukte besser in die Haut eindringen und ihre Wirksamkeit maximieren können. Somit hilft Microneedling bei zahlreichen Hautproblemen wie Falten, Dehnungsstreifen, Akne, Narben oder Haarausfall.

Für wen kommt
Microneedling in Frage?

Im Allgemeinen kommt Micro Needling für dich in Frage, wenn du stark unter einem Hautproblem leidest. Bevorzugt behandelt werden Gesicht, Kopfhaut, Hals, Dekollitee, Oberschenkel, Po und die Brust. Besonders gute Ergebnisse erzielt Micro Needling bei folgenden Anwendungsfelder:

  • Narben (Aknenarben, Brandnarben, Operationsnarben u.a.)

  • Falten (und andere Zeichen der Hautalterung)

  • Dehnungsstreifen (z.B. Schwangerschaftsstreifen)

  • Kopfhautproblemen

  • Haarausfall

  • Pigmentstörungen

  • Hautverfärbungen

  • Cellulite

  • Lippen

Natürliche Schönheit
Gesichtswäsche

Welche Vorteile bietet 
Microneedling?

Die rasant wachsende Beliebtheit von Microneedling hat natürlich einen Grund. Bei den meisten anderen Behandlungsmethoden für Hautprobleme wird die Haut dünner, z.B. bei der Laserbehandlung. Dünne Haut aber reagiert empfindlicher auf äußere Einflüsse, wie z.B. Sonne, indem auf der Haut unschöne Flecken oder Störungen sichtbar werden. Als nicht-ablatives Verfahren bleibt beim Microneedling die Dicke der Haut erhalten und wird nicht abgetragen. Der Schutz vor äußeren Umwelteinflüssen bleibt somit unverändert bestehen.  Ein großer Vorteil der Microneedling Behandlung gegenüber anderen Methoden.

Des Weiteren müssen keine künstlichen Stoffe injiziert werden. Durch die kleinen Nadeln verändert und erfrischt sich die Haut von selbst. Es steht dir frei, ob du diesen Prozess durch Vitamin C Seren und Hyaluronsäure zusätzlich beschleunigen oder auf die natürliche Hauterneuerung setzen willst.

Hierzu findest du in unserem Shop die passenden Produkte zur Einarbeitung und Pflege danach!

Wie oft solltest du
Microneedling anwenden?

Die Frage, wie oft du Micro Needling anwenden solltest, kann nicht pauschal beantwortet werden und richtet sich nach deinem Anwendungsfall. Je geringer die Schwere des Hautproblems, desto geringer die Nadellänge und desto öfter können wir in kleineren Abständen dein Ziel erreichen. Der Zeitabstand zwischen den Behandlungen nimmt mit der Nadellänge zu.

Ca. alle 2-4 Wochen insgesamt 3-6 mal